Märchenfilme downloaden - das Flaschenteufelchen, Schneewittchen...


Einzigartige Märchen Videos von Dia-Rollfilmen für Handy, TV, Tablet, PC

Die Videos bestehen aus Bildern von ca. 60 Jahre alten Color-Bildbänden der DEFA. Diese wurden digitalisiert, restauriert und mit dem Originaltext vertont. Es stehen 2 Varianten der jeweiligen Videos zur Verfügung. Bei Variante 1 wird zu jedem Bild eine Textafel gezeigt, die sich gut zum Mitlesen eignet und das Lesenlernen fördert. Bei Variante 2 wird die Texttafel durch eine halbverdeckte Vorschau auf das nächste Bild ersetzt, das regt die Phantasie an und erzeugt Spannung. Die Videos sind pädagogisch wertvoll in Bild und Text.
Wir bieten 12 Märchen, mit einer Gesamtspiellänge von 2 Stunden und 10 Minuten in Full HD Qualität (1920x1080 Pixel) für den Download an, siehe Vorschaubilder mit Spiellängenangabe in Minuten und Sekunden und von beiden Varianten eine kurze Vorschauszene aus Schneewittchen.

Vorschau: Videos mit Texttafeln: 12 Videos = 24,00€
Vorschau: Videos ohne Texttafeln: 12 Videos = 24,00€

oder Sie bekommen die unten aufgeführten 12 Videos für eine kleine Gegenleistung auch kostenlos, siehe:spezielles Angebot




Grimms Märchen Rotkäppchen
Schneewittchen und die
sieben Zwerge 14:25
Märchenvideo die goldene Gans
Das Flaschenteufelchen
12:08
Märchenfilm die sieben Schwaben
Sechse kommen durch die
ganze Welt 11:37
die Schneekönigin downloaden
Zwerg Nase
11:08


Märchenvideo - die feuerrote Blume
Der Schweinehirt
12:08
Märchenfilm das kalte herz
Der standhafte
Zinnsoldat 09:24
Bildergeschichte für Kinder
Der Teufel mit den drei
goldenen Haaren 11:32
Märchenfilme kostenlos
Ali Baba und die
vierzig Räuber 09:44


DEFA Dia-Rollfilm
Der Wolf und die sieben
jungen Geißlein 09:35
Märchen für Kinder
Die Bremer Stadtmusikanten
12:03
Märchen Hänsel und Gretel
Till Eulenspiegel Teil 1
08:20
Märchenfilme downloaden
Till Eulenspiegel Teil 2
08:21

Spezielles Angebot: Berichten Sie im Internet (Forum, Homepage, Blog...) in 2 oder mehr Sätzen über diese Seite (https://negfab.de/m2.php). Im Text muss diese Wortfolge "https://negfab.de/m2.php" erscheinen oder verlinkt sein, dann können Sie diese 12 Videos kostenlos runterladen. Schicken Sie mir über "Kontakt" (siehe oben) den Link zu Ihrem Interneteintrag, ich kontrolliere das Vorhandensein des Berichts und schicke Ihnen dann einen Link für den kostenlosen Download der Märchenvideos. Geben Sie in der Mail auch an, welche Version der Videos Sie haben wollen.

12 weitere Märchen Videos gibt es hier


aus eMails und dem Internet
Hallo Freunde, ich habe bei der Digitalisierung meiner Negative auch schon mit den Newtonringen gekämpft und dann den Kampf aufgegeben. Ich habe es mit 2 Scannern probiert, aber die Dinger sind nicht weggegangen. Ich habe die Negative einfach nicht glatt in den Scanner rein bekommen, da hat auch kein mehrstündiges Plattdrücken geholfen. Letztendlich habe ich einen Scanservice beaufragt (Negfab), das war gar nicht so teuer wie ich dachte und alles ohne Newtonringe. Ich habe auch noch ca. 200 glasgerahmte Dias bei denen auch sowas wie Newtonringe zu sehen sind, nicht so grell wie beim Negativscan aber so ein einfarbiger unförmiger Kreis ist bei ca. 30 Dias vorhanden, liegt eindeutig unter dem Glas. Ich schicke die nächste Woche auch zu Negfab, mal sehen was da rauskommt, ich werde berichten. Kai aus Kassel

Ich weiß nicht, wie die das machen, aber die Ringe sind auf den Digitaldateien nicht mehr zu sehen, auf den Dias schon noch, die wurden demnach nicht umgerahmt. Leider ist aber der ganze Dreck, der schon bei der Rahmung der Dias mit eingerahmt wurde nicht verschwunden. Wie ich ergoogelt habe, funktioniert die automatische Staubentfernung unter Glas nicht, da hilft dann nur noch ein gutes Retuschierprogramm und viel Zeit.
Vielen Dank für Ihre schnelle Bearbeitung meines Auftrags! Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und kann der nächsten Generation so doch einige Erinnerungen überlassen. Die Original-Dias möchte ich nicht zurück! Bitte entsorgen Sie diese. Mit freundlichen Grüßen - Tobias S. Hamburg
Hallo Rosi, außerdem rate ich dir dich zu erkundigen, wo deine Dias gescannt werden. Da gibt es viele, die sich Scanservice nennen, aber deine Dias nur an ein Großlabor weiterschicken. Das erhöht natürlich den Preis und die Transportwege werden länger. Ich habe meine Dias zu Negfab gebracht und durfte mir sogar den Digitalisierungsplatz ansehen. Die machen das wirklich noch selbst und bei denen stimmt auch Preis und Leistung, da kannst du dich drauf verlassen, ich habe in der Beziehung mit meinen 8000 Dias schon einiges durchgemacht und weiß wovon ich berichte. Ulrich aus Essen/NRW
Guten Tag liebe Gemeinde, ich möchte noch ergänzen, dass ich bei Negfab auch noch gut finde, dass man vor der Bezahlung ca. 10% des gescannten Bildmaterials zur Qualitätskontrolle downloaden kann, da kauft man die Katze sozusagen nicht im Sack, das finde ich sehr fair und ist mir bisher im Netz noch nicht begegnet. Rolf aus Chemnitz
Ihr glaubt nicht, was ich mich an meinen schwar zweiß Negativen abgearbeitet habe, weil diese Kratzer in längsrichtung drauf hatten. Die Kratzer müssen aus dem Entwicklungslabor stammen. Ich war mir bewusst, dass ICE bei der Digitalisierung von schwarzweiß Negativen nicht nur nutzlos sondern kontroproduktiv ist. Also habe ich gescannt und dann mit Software die Fehlstellen ausgebessert, ich wäre beinahe verzweifelt, an 5 Bildern habe ich 6 Stunden rumgewerkelt, dann habe ich aufgegeben und nach einer Firma gesucht, die vielleicht eine Lösung für das Problem hat. Die Firma Negfab aus Dresden gibt auf ihrer Homepage an, dass bei ihrem Digitalisierungsverfahren Fingerabdrücke und kleine Kratzer, durch eine spezielle Lichtanlage, nicht auf der Digitaldatei abgebildet werden. Das hat mich neugierig gemacht und ich habe 3 von meinen schwarz weiß Negativen zum kostenlosen Test hingeschickt. Das Resultat war, dass von diesen Längskratzern ca. 80% nicht mehr zu sehen waren, sondern nur noch die wirklich dicken, das nenne ich einen guten Job! Und das nicht nur, wegen der guten Kratzereleminierung, die alten Negative wurden auch knackscharf und in einem guten Farbton digitalisiert. Da werde ich jetzt alle meine Negative und auch die Dias hinschicken, denn preislich gibt es auch nichts zu meckern. Das war mein Bericht aus der Hauptstadt, Gruß aus Berlin von Bernd
Guten Tag Negfab, ein paar Infos: Die Testscans habe ich erhalten. Die Qualität der Fotos, bei denen ich noch gute Qualität erwartet habe (Hochzeit, Neuseeland...), fand ich in Ordnung. Da wo ich dachte, das wird nix gscheits mehr (Syrienpraktikum, dunkel, über 30 Jahre alt), das hat mich vom Hocker gehauen, klasse. MfG Klaus H. Mainz
Hallo Herr Hiersche, ich möchte ihnen nur noch mitteilen, dass sie mir mit ihrem Service einige hundert Euro erspart haben. Gewiss, ich hätte meine schwarz weiß Negative auch im Fotoladen um die Ecke digitalisieren lassen können, aber es wäre eben auch ca. 4 mal so teuer geworden und ich bezweifel auch, ob dann die Qualität mit der ihren hätte mithalten können. Von der Qualität bei schwarz weiß Scans kann ich ein Lied singen, ich habe verschiedene Scanner selbst ausprobiert und auch 2 Scandienstleister getestet, das war alles sehr unbefriedigend, von den Preisen ganz zu schweigen. Wie gesagt, ich bin sehr zufrieden mit ihrem Service und werde deshalb auch noch eine positive Bewertung im Web verewigen. Torsten K. Dresden