Märchenfilme - das tapfere Schneiderlein, Rotkäppchen, Aschenputtel...


Einzigartige Märchen Videos von Dia-Rollfilmen für Handy, TV, Tablet, PC

Die Videos bestehen aus Bildern von ca. 60 Jahre alten Color-Bildbänden der DEFA. Diese wurden digitalisiert, restauriert und mit dem Originaltext vertont. Es stehen 2 Varianten der jeweiligen Videos zur Verfügung. Bei Variante 1 wird zu jedem Bild eine Textafel gezeigt, die sich gut zum Mitlesen eignet und das Lesenlernen fördert. Bei Variante 2 wird die Texttafel durch eine halbverdeckte Vorschau auf das nächste Bild ersetzt, das regt die Phantasie an und erzeugt Spannung. Die Videos sind pädagogisch wertvoll in Bild und Text.
Wir bieten 12 Märchen, mit einer Gesamtspiellänge von 2 Stunden und 12 Minuten in Full HD Qualität (1920x1080 Pixel) für den Download an, siehe Vorschaubilder mit Spiellängenangabe in Minuten und Sekunden und von beiden Varianten eine kurze Vorschauszene aus Aschenputtel.

Vorschau: Videos mit Texttafeln: 12 Videos = 24,00€
Vorschau: Videos ohne Texttafeln: 12 Videos = 24,00€

oder Sie bekommen die unten aufgeführten 12 Videos für eine kleine Gegenleistung auch kostenlos, siehe:spezielles Angebot




Grimms Märchen Tischlein deck dich
Der kleine Muck Teil 1
10:54
Kinderfilm Rumpelstilzchen
Der kleine Muck Teil 2
10:54
König Drosselbart Märchenfilm
Der kleine Muck Teil 3
10:07
Videomärchen Kalif Storch download
Rotkäppchen
09:26


downloaden Gulliver bei den Zwergen
Aladin und die
Wunderlampe 10:52
andersen Gulliver bei den Riesen
Aschenputtel
10:29
Bildergeschichte downloaden
Brüderchen und
Schwesterchen 10:21
Kinderfilme kostenlos
Das häßliche Entlein
08:12


DEFA Color-Bildband
Das tapfere Schneiderlein
10:48
Videos für Kinder
Däumelinchen
08:01
Märchen Dornröschen
Der Fischer und
seine Frau 09:24
Märchen Videos downloaden
Der gestiefelte
Kater 12:34

Spezielles Angebot: Berichten Sie im Internet (Forum, Homepage, Blog...) in 2 oder mehr Sätzen über diese Seite (https://negfab.de/m1.php). Im Text muss diese Wortfolge "https://negfab.de/m1.php" erscheinen oder verlinkt sein, dann können Sie diese 12 Videos kostenlos runterladen. Schicken Sie mir über "Kontakt" (siehe oben) den Link zu Ihrem Interneteintrag, ich kontrolliere das Vorhandensein des Berichts und schicke Ihnen dann einen Link für den kostenlosen Download der Märchenvideos. Geben Sie in der Mail auch an, welche Version der Videos Sie haben wollen.

noch mehr Märchen Videos


aus eMails und dem Internet
Ja, kann man, selber Dias digitalisieren. Da gibt es ganz billige Scanner für 40€ und welche für 300€, ich habe beides probiert, war aber überhaupt nicht zufrieden. Ich habe mir dann von verschiedenen Dienstleistern kostenlose Test machen lassen und die waren alle viel besser, wie meine eigenen. Und es muss auch nicht so unglaublich teuer sein wie weiter oben erwähnt wurde. Ich habe mich dann für die Firma Negfab entschieden, die hatten erstens sehr gute Qualität geliefert und es war auch noch günstig. Günstig unter anderem deswegen, weil man einen Rabatt von 20% bekam, wenn man seine Dias selber geputzt hat und das habe ich gerne in Kauf genommen. Angela aus der Stadt mit Herz - München
Hallo, da es mein Hobby ist Fotos am Computer digital nachzubearbeiten, habe ich einen Scandienst gesucht, der die Dateien auch im RAW-Format anbietet und bin bei Negfab fündig geworden. Der Aufpreis für das von mir gewünschte Bildformat ist fair bemessen und daher kann ich Negfab nur weiterempfehlen. aus Wuppertal Peter W.
Hi, wie sind eure Erfahrungen? Ich will einen Schuhkarton voller Negative digitalisieren lassen. Es gibt ja in jeder Stadt ein Fotofachgeschäft, kann man seine Negative da hinbringen? Wäre gut, dann können sie auf dem Postweg nicht verloren gehen. Aber, was ich festgestellt habe, die haben gepfefferte Preise für ein Dia ca. 75 Cent und im Internet fängt man dagegen schon im 8 Cent pro Negativ an. Hat da jemand Erfahrungen? Gruß Claudia, Köln

Hi Claudia, ich stand auch mal vor dem Problem Fotofachgeschäft oder Internetanbieter. Ich habe beides getestet und wurde dann von der Qualität und dem Preis von Negfab überzeugt, ich musste meine wertvollen Negative zwar mit der Post auf Reise schicken, aber dabei ist nichts passiert, sollte auch nicht, wenn man die Negative per Einschreiben verschickt. Das Fotofachgeschäft bei uns in Berlin war jedenfalls 3 mal so teuer und die Qualität von Negfab konnte auch nicht erreicht werden.
Hi, wo kann man Instamatic Negative günstig digitalisieren lassen, dass sind die Filme mit 28 mm x 28 mm von Kodak, hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? Auf Anworten würde ich mich sehr freuen, muss nemlich ca. 1000 Instamatic Negative für eine Familienfeier digitalisieren lassen und es soll außerdem noch schnell gehen, die Feier ist schon für nächsten Monat angesagt.

Hallo negatvdigi, ich hatte auch das Problem ein paar hundert Instamatic Negative scannen zu lassen und habe das bei Negfab machen lassen. Ich habe bestimmt 2 Wochen im Netz danach gesucht und dann bei 3 Firmen einen Test in Auftrag gegeben. Negfab hat dabei mit Abstand am besten abgeschnitten, Preis und Qualität waren top. Gruß aus Köln von Peter M.
Hallo Wille, hallo zusammen, mir ging es ähnlich bei der Suche eines geeigneten Anbieters zum digitalisieren meiner Dias. Das Internet hat so unfassbar viele Dienste angeboten, da fällt die Wahl schwer. Ich habe mich letztendlich für das Abfotografieren beim Anbieter Negfab entscheiden. Preis und Qualität sind absolut empfehlenswert. Und nicht nur das, auch der Kontakt (telefonisch und per Mail) ist sehr nah und sympathisch. Zudem ist der Service blitzschmell. Die Bearbeitung der mehr als 500 Dias erfolgte innerhalb von 2 Werktagen - ohne zusätzliche Kosten für eine Express-Bearbeitung, wie viele andere Anbieter das handhaben. Die von mir gewünschte manuelle Nachbearbeitung bei ca 10% des Auftrages wurde natürlich separat berechnet, war aber innerhalb eines halben Tages erledigt und im Gesamtergebnis ist das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut top. Einziger Kritikpunkt: einige Bilder wirken eventuell etwas dunkel, aber das liegt vermutlich an den ohnehin dunklen Motiven (viel Stein, alte Gebäude, Marktplätze etc) und wenns nicht gefällt, kann man das ja mit ein wenig Gesschick selbst noch justieren. Achso, meine Dias waren ca 50 Jahre alt, dies noch zur Info. Viele Grüße und Erfolg! Irma aus Stuutgart
Guten Tag Negfab, ein paar Infos: Die Testscans habe ich erhalten. Die Qualität der Fotos, bei denen ich noch gute Qualität erwartet habe (Hochzeit, Neuseeland...), fand ich in Ordnung. Da wo ich dachte, das wird nix gscheits mehr (Syrienpraktikum, dunkel, über 30 Jahre alt), das hat mich vom Hocker gehauen, klasse. MfG Klaus H. Mainz
Ich möchte alte Dias digitalisieren lassen, könnt ihr mir da jemanden empfehlen? Vor allem sollte das Prei-Leistungsverhältnis stimmen. Gruß Silvia, Potsdam

Hallo Silvia, vor einigen Jahren habe ich alle meine Dias mit einem Diascanner gescannt, das war aber nicht so gut, wie wir das jetzt bei der Betrachtung auf unserem neuen Fernseher festgestellt haben. Daraufhin habe ich bei 5 Scandiensten kostenlose Tests machen lassen und mir die Ergebnisse ebenfalls auf unserem neuen Fernseher angesehen. Da gibt es wirklich sagenhafte Unterschiede bezüglich der Qualität und auch der Kosten. Meine Wahl ist dann auf die Firma Negfab aus Dresden gefallen. Die haben wirklich die beste Qualität gezeigt und waren dazu noch von den Kosten am günstigsten. Und pass auf, da gibt es welche die bieten einen Diascan für nur 6 Cent an, die kannst du voll vergessen, ich habe einen davon getestet, das war gar nichts. MfG Ursula