Negativfilm, durch Abfotografieren digitalisieren lassen
tägliche Beratung von 8:00 bis 18:00, rufen Sie an: 035126557876 oder per eMail

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz

Vetragsabschluss:
Mit der Empfangsbestätigung Ihres Bildmaterials per eMail wird ein Vertrag für die Digitalisierung abgeschlossen.
Fertigstellung:
Der mit der Eingangsbestätigung angekündigte Fertigstellungstermin ist unverbindlich.
Nach der Fertigstellung erhalten Sie eine eMail mit einer Leistungsauflistung, den veranschlagten Kosten und den Zahlungsmodalitäten.
Versand:
Die Digitaldateien werden innerhalb von 2 Werktagen, nach Erhalt der Zahlung, an Sie versand. Ihr Originalbildmaterial wird, wenn es vereinbart war, innerhalb von 5 Werktagen an Sie versand. Eine Rechnung steht zum Download bereit.
Reklamation:
Mängel sind spätestens 10 Tage nach Erhalt der Digitaldateien anzuzeigen, spätere Reklamationen werden nicht anerkannt.
Datenschutz:
Ihre personenbezogenen Daten und die Digitaldateien werden nicht weiter verarbeitet oder an Dritte weiter gegeben. Die Erhebung Ihrer persönlichen Daten über das Auftragsformular wird nur zum Zweck der vertraglichen Auftragsabwicklung und der Auftragsverfolgung über das Kundenkonto verwendet. Durch Benutzung des Kundenkontos werden keine weiteren personenbezogenen Daten erfasst. Bewertungen aus dem Internet oder eMail-Inhalte werden nur mit Ihrer Zustimmung durch eMail-Anfragen anonymisiert auf dieser Homepage veröffentlicht. Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Zu weiteren Fragen über Ihre personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden. Die Löschung Ihrer Digitaldateien erfolgt spätestens 4 Wochen nach Auslieferung.
Streitbeilegung:
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Die OS-Plattform ist erreichbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

aus eMails und dem Internet
Hallo Negfab, ich möchte mal ein Lob los werden. Bei Ihnen sind nicht nur die Scans einwandfrei, besonders freut mich auch, dass es kein Preiswirrwarr gibt wie bei anderen Scandiensten. Bei euch ist alles eindeutig nach Menge gestaffelt. Es gibt keine weniger guten Scans und keine seltsamen Aufschläge für Papprahmen, Kodachrome Dias, Farbkorrektur etc. Letztendlich habe ich auf meiner Rechnung auch nur wiedergefunden, was ich auf eurer Preisliste gelesen habe, danke noch mal für die transparente Preisgestaltung. Chris P. aus Hannover 13. Mai 2017
Kaum zu glauben Leute. Ich habe viele Negative die ich digitalisieren lassen will, allerdings sind auch etliche dabei die nicht im Streifen da sind sondern einzeln. Die einzelnen Negative scheinen bei den Scandiensten ein echtes Problem zu sein. Einige wollten pro Scan einen horrenden Aufpreis, andere widerum verlangten, dass ich diese in Diarahmen einfassen sollte. Ich habe dann aber noch Negfab in Dresden ausfindig gemacht, da geht es komischerweise ohne Aufpreis oder Einrahmung. Der Test den ich mit meinen Einzelnegativen habe machen lassen war auch noch vielversprechend. Musste ich einfach loswerden. Beste Grüße aus Wolfsburg Von Manfred W.
Hallo Negfab, ich möchte Ihnen nur mitteilen, dass mein Vater mit den gescannten Dias sehr zufrieden ist. Er hatte es schon selber mit einem gekauften Canon Scanner probiert, kam damit aber nicht richtig klar, entweder hat er grundsätzlich was falsch gemacht oder der Scanner hat wirklich nicht das bringen können was er verlangt hat, aber jetzt ist alles gut. Vielen Dank noch mal für ihren zuverlässigen Service. Ute P. Hannover
Die Dinger scheint es nun schon seit über 10 Jahren zu geben, werden nur immer wieder in eine neue Hülle gesteckt. Ich habe mir so ein Teil bei Lidl gekauft, für unter 30€, aber, es ist eine ewige Fummelei und die Qualität miserabel, ich kann die Teile nicht empfehlen. Auf der Webseite von Negfab gibt es dazu einen Vergleichstest, da kann man gut sehen, ob einem die Qualität ausreicht. Ich habe jedenfalls den Service dieser Firma in Anspruch genommen und bin jetzt sehr zufrieden mit meinen digitalisierten Dias und Negativen.
Gute Erfahrung mit einer schnellen und kostengünstigen Digitalisierung von alten ( uralt ) Dias und Negativen habe ich mit „Negfab“ aus Dresden gemacht, die alle eigenen Versuche mit Scannern sowohl vom Zeitaufwand wie auch von der Qualität in den Schatten stellen. Die Bilder von Negfab haben 6000 x 4000 Pixel. Super Kontaktmöglichkeiten ( Tel./Mail/ persönlich) und super Service für 3500 Negative und 350 gerahmte Dias . Bin sehr zufrieden und deshalb meine Empfehlung. Gruß Agelka
Hallo Herr Hiersche, ich melde mich nochmals um ihnen zu danken, dass die so stark verblichenen DDR Dias so gut von ihnen digitalisiert wurden. Wenn man den direkten Vergleich mit dem Original macht, weiß man erst wie gut sie gearbeitet haben. Sie haben nicht nur geschafft diese milchige Eintrübung zu beseitigen, auch die Farben wurden wunderbar aufgefrischt. Ich werde sie in meinem Bekanntenkreis auf alle Fälle weiter empfehlen, denn ich weiß genau, dass dort noch viele verblasste Dias auf eine Digitalisierung warten. Ihr Franz F. aus Schwerin
Für alle die noch APS-Filme kostengünstig digitalisieren wollen bietet sich Negfab an. Ich konnte da 29 Filme für unglaubliche 160€ digitalisieren lassen. Die fotografieren die Negative von der Rolle ab, dadurch geht das natürlich sehr schnell und macht diesen Preis möglich. Wie ich im Exif sehen konnte, wird das mit einer Sony Alpha 7 gemacht, also Vollformatsensor, dadurch passt natürlich auch die Qualität. Jedenfalls ist die besser wie meine Versuche mit diversen Scannern. Jetzt will ein Bekannter von mir dort auch APS-Filme digitalisieren lassen und der Preis ist um 20% höher als bei mir. Man hat ihn aufgeklärt, dass die Preise saisonabhängig sind und die sind von Mai bis August besonders preiswert. Ich bin eigentlich kein richtiger Fotofreak, muss aber eben die Filme von der Verwandtschaft und die eigenen vererbten digitalisieren und das nicht nur für das APS-Format, als nächstes stehen unmengen von Dias an. Das ist mir mit dem eigenen Scanner aber doch zu zeitaufwendig. Wenn der Test bei denen zur Zufriedenheit ausfällt, werde ich auch die Dias dort machen lassen, ist eben auch sehr preiswert.

In Dresden Dias und Negative in hoher Qualität sehr günstig digitalisieren (scannen) lassen